Jüterbog-Luckenwalder Kreiskleinbahnen (JLKB)

Luckenwalde-Jüterboger Kleinbahn (LJK)
Luckenwalde-Jüterboger Eisenbahn (LJE)


01.04.1899: Konzession für Bau und Betrieb der nebenbahnähnlichen Kleinbahn
20.12.1900: Inbetriebnahme der Jüterbog-Luckenwalder Kreiskleinbahn (JLKB)
15.01.1932: Aufnahme des Kraftwagenbetriebs der Kreiskleinbahn
19.01.1932: Einstellung des Personenverkehrs (noch bis 15.10.1936 Sonderzüge für Gruppenfahrten)
01.06.1937: Ausgliederung des Kraftverkehrs aus der Kleinbahn in den "Kreiskraftverkehr Jüterbog-Luckenwalde"
15.02.1939: Stillegung der Kreiskleinbahn
^ 25.11.1939: Übergabe der Kleinbahnanlagen und -fahrzeuge an die Wehrmacht (Übungsgerät für Eisenbahnpioniere)
10.12.1945: Wiederaufnahme des Betriebes als Luckenwalde-Jüterboger Kleinbahn (LJK)
1948: Umbenennung in Luckenwalde-Jüterboger Eisenbahn (LJE)
01.04.1949: Übernahme durch die Deutsche Reichsbahn, Umbennung in Netz Dahme (Mark)
25.05.1963: Einstellung des Personenverkehrs
01.02.1965: Stillegung des Netzes Dahme (Mark)

JLKBLJE
Streckenlänge80,3 km71,5 km
größte Neigung1:70
kleinster Bogenhalbmesser50 m80 m
Spurweite750 mm


KBS (Auswahl)
1914 1936 1939 1951/52 1959 -
1960
102D 152b ¹ 151b ² 180n
180p
180q
107i
¹ ausschließlich "Kraftwagenlinien der Jüterboger-Luckenwalder Kreisbahn"
² ausschließlich "Kraftwagenlinien des Kraftverkehrs des Kreises Jüterbog-Luckenwalde"

JLKB
Streckenabschnitt Aufnahme ÖPV Einstellung ÖPV Status
Jüterbog Klbf - Dahme 20.12.1900 19.01.1932 abgebaut
Luckenwalde Klbf - Hohenseefeld
Dahme - Görsdorf

LJE
Streckenabschnitt Aufnahme ÖPV Einstellung ÖPV Status
Jüterbog Klbf - Jüterbog Zinnaer Vorstadt 1951 25.05.1963 ¹ abgebaut
Jüterbog Zinnaer Vorstadt - Dahme 10.12.1945
Luckenwalde Süd - Luckenwalde Feldbf 1947
Luckenwalde Feldbf - Hohenseefeld 10.12.1945
¹ auf dem Ast nach Jüterbog wahrscheinlich schon ab Mitte 1962 Ersatzverkehr mit Omnibussen


Stationkmumbenannt inAufnahme ÖPVEinstellung ÖPV
Dahme (Mark) Klbf 0,0 20.12.1900
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Niendorfer Weg 2,1 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Niendorf 4,2 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Ihlow 7,6 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Hohenseefeld 10,8 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Nonnendorf 14,6 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Reinsdorf 17,4 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Ziegelei Werbig 20,4 zw. 1900 u. 190519.01.1932
Werbig 20,9Werbig (Kr Jüterbog)zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Borgisdorf 22,0 zw. 1900 u. 190519.01.1932
Hohengörsdorf 23,1 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Fröhden 27,3Markendorf Ostzw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
MarkendorfMarkendorf ca. 191528,7 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Bürgermühle 34,1 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Zinna'er VorstadtJüterbog Zinnaer Vorstadt 191735,7Jüterbog Zinnaer Vorstadtzw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Jüterbog Klbf 38,0 20.12.1900
1951
19.01.1932
25.05.1963

Stationkm
(JLKB)
km
(LJE)
umbenannt inAufnahme ÖPVEinstellung ÖPV
Hohenseefeld0,00,0 siehe oben
Heinsdorf-Niebendorf4,34,3 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Wahlsdorf7,67,6 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Ziegelei Petkus10,9 zw. 1900 u. 190519.01.1932
Petkus12,312,3 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Liessen14,714,7 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Brand16,1 zw. 1900 u. 1905?
Stülper Forst17,9 zw. 1900 u. 190519.01.1932
Stülpe ¹20,120,1 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Oberförsterei Stülpe20,5 zw. 1900 u. 190519.01.1932
Holbeck23,023,0 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Forsthaus Holbeck24,3 zw. 1900 u. 190519.01.1932
Jänickendorf28,228,2 zw. 1900 u. 1905
10.12.1945
19.01.1932
25.05.1963
Wasserwerk30,7 ?25.05.1963
Kolzenbürger Weg31,7 zw. 1900 u. 190519.01.1932
Luckenwalde Feldbf32,4 10.12.19451947
Elsthal33,1 zw. 1900 u. 190519.01.1932
Luckenwalde Süd ²33,1 194725.05.1963
Luckenwalde Klbf35,2 20.12.190019.01.1932
¹ veränderte Streckenführung: Station Stülpe bei JLKB im Ort, bei LJE ca. 1 km vom Ort entfernt
² neuer Endbahnhof (auf der ehem. JLKB-Trasse) in Höhe des E-Werkes bzw. des Stadtbades am Schieferling

Stationkmumbenannt inAufnahme ÖPVEinstellung ÖPV
Dahme (Mark) Klbf0,0 siehe oben
Rosenthal2,0 zw. 1900 u. 190519.01.1932
Zagelsdorf3,5 zw. 1900 u. 190519.01.1932
Schäferei5,9  19.01.1932
Weiche Mühle Görsdorf6,3Mühle Görsdorfzw. 1900 u. 190519.01.1932
Görsdorf7,2  20.12.190019.01.1932





Literatur zu den Jüterbog-Luckenwalder Kreiskleinbahnen

Machel, Wolf-Dietger: Vor 100 Jahren eröffnet: Die Jüterbog-Luckenwalder Kreiskleinbahnen
2000, in Verkehrsgeschichtliche Blätter 5-2000

Machel, Wolf-Dietger: Dahme (Mark) - Luckenwalde/Jüterbog
Sammelwerk 'Neben- und Schmalspurbahnen in Deutschland', 1. Ergänzungslieferung (1994), GeraNova-Verlag

Preuß, Reiner / Preuß, Erich: Archiv deutscher Klein- und Privatbahnen: Schmalspurbahnen in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg
1996, transpress Verlag, ISBN 3-344-71023-0


zur Übersicht 'Bahnstrecken in Brandenburg'
© 2001-2016 Axel Mauruszat, zuletzt geändert am 19.11.2016